SPM Berlin

SPM Stefan Schilling


Über mich
Seit mehr als 30 Jahren bin ich beratend und operativ an der Seite namhafter Projektentwickler, Investoren, Bauträger, Architektur- und Ingenieurbüros, wie auch Projektsteuerungsunternehmen tätig.

Schwerpunktmäßig übernehme ich heute Aufgaben in der unternehmensweiten Strukturierung und Organisation des Bau-Projektmanagements, somit im Aufbau und der Verbesserung von PMOs, im Kostenmanagement nach deutschen bzw. „Quantity Surveying“ nach "British Standards" und in der Projekt-, Termin- und Kostenmanagement Ausbildung.

Als Kostenmanagement-Experte betreue ich für nationale und internationale Kunden Einzelprojekte oder Programme in Deutschland.

Seit Anfang der 1990er Jahre habe ich als Objektplaner sämtliche Bereiche der Architektur verantwortlich betreut.
Mein Leistungsspektrum in der Architektur erstreckt sich hierbei für alle Leistungsphasen nach HOAI über Wettbewerbe, die Master-, Bedarfs-, Entwurfs-, Genehmigungs-, Ausführungs-, Kosten- und Terminplanung, frühzeitiger Festlegung projektspezifischer Vergabestrategien, bis hin zu Ausschreibungen und Vergaben, sowie die Bauoberleitung.

Um die Jahrtausendwende erhielt ich den Ruf als Lehrbeauftragter, einige Jahre Studenten der Technischen Fachhochschule Berlin (heute: Berliner Hochschule für Technik) in den neuen digitalen Medien der Architektur auszubilden.

In den Jahren von 1998 bis 2006 habe ich bedeutende Bestandsprojekte wie z.B. das denkmalgeschüzte Deutsche Historische Museum oder den zweiten Dienstsitz des Bundesministerium für Verteidigung, dem "Bendlerblock" in Berlin als Kostenmanager verantwortlich betreut.

Zwischen den Jahren 2006 und 2015 war ich in verschiedenen Projektsteuerungs- und Beraterfunktionen im internationalen Hochtechnologie-Bereich und Anlagenbau europa-/ weltweit tätig.

Seit dem Jahr 2015 habe ich meinen Fokus auf das operative Kostenmanagement und in die praxisnahe Ausbildung meiner "meist jüngeren" Kollegen im integrierten Projektmanagement verlagert.

Neben zahlreichen direkten Beraterverträgen durch Großkunden, wie z.B. AREVA, SOFINEL, GBI, WvM und die Bundesrepublik Deutschland, zählen seit 1998 namhafte Kooperationspartner im Bereich der Beratung und Projektsteuerung, wie z.B. Turner & Townsend, SMV, Arcadis, Lahmeyer, change2target, Hollis, ZERNA, EC Harris zu meinen Kunden.

Nachfolgend ein begrenzter Auszug der Kunden die mir ihr Vertrauen schenken und für die ich bereits, insbesondere Dank meiner Kooperationspartner tätig werden konnte: Google, Microsoft, Shell, Rolls-Royce, BNP Paribas, Daimler Real Estate, Union-Invest, Hines, BioNTech, Continental, Hochtief, Blohm + Voss, GIC Real Estate Inc., Angelo Gordon, RFR Holding, Signature Capital, RHC Round Hill Capital, BEOS AG, McDonalds, WeWork, Atotech, The Student Hotels, Grand City Property Ltd., Gensler Architekten u.v.m.

Meine Kunden schätzen mich für meine enormen Detailkenntnisse in der Planung, Ausführung und Steuerung von Projekten jeder Größenordnung, vielfältiger Sektoren und Branchen. Neben meinen analytischen Fähigkeiten werde ich vor allem wegen meiner umfassenden Projektmanagementkenntnisse, strukturierten Arbeitsweise und meines verbindlichen Umgangs geschätzt.

In frühen Projektphasen für meine Kunden valide Kosten einer auskömmlichen CAPEX zu ermitteln, zählt zu meinen herausragenden Fähigkeiten.

Ich bin diplomierter Wirtschaftsingenieur (FH) für Kostenplanung im Bauwesen, diplomierter Ingenieur (FH) in der Fachrichtung Architektur, Fachingenieur für Bau- und Projektmanagement und ausgebildeter Projektmanagement-Fachmann nach GPM/ IPMA Standards.

Zur Vereinbarung eines persönlichen Gesprächs oder für weitere Informationen zu meinen Referenzen und meinem fachlichen Hintergrund stehe ich Ihnen gern für einen Erstkontakt unter meiner Mailadresse zur Verfügung.

Stefan Schilling